SHEMS Buchempfehlung


€ 12,90

zzgl. € 4,50 Versand nach Deutschland

PayPal Logo

AQIDEH

Die Glaubensgrundsätze der Ehlu Sunneh wel Dschema'ah

Jede Religion hat ihre eigene Glaubenslehre. So auch der Islam. Dessen Glaubenslehre nennt man Aqideh. Diese ist das feste Fundament, auf dem der Islam gegründet ist. Sie besteht aus der Gesamtheit der Glaubensgrundsätze, die jeder Muslim zu beachten hat.

Der Prophet Muhammed (saw) verkündete der Menschheit diese Glaubensgrundsätze im Auftrag des Einen und Einzigen Schöpfers. Seine Gefährten gaben diese Glaubensgrundsätze nach seinem Tode an die nachfolgenden Generationen weiter und diese schrieben diese nieder und fassten sie zur „Aqideh der Ehlu Sunneh wel Dschema’ah“ zusammen.

Es ist eines jeden Muslim Pflicht, an die Gesamtheit dieser Glaubensgrundsätze zu glauben. Nur wer sie ausnahmslos akzeptiert und keine von ihnen verleugnet, gilt als Muslim. Schon nebensächlich erscheinende Abweichungen von diesen Glaubensgrundsätzen können zum Austritt aus dem Islam führen. Daher sollte jeder Muslim seine Aqideh genau kennen und diese in seinem Herzen verankert haben. Nur dann steht seine Religion auf solch einem sicheren Fundament, dass sich darauf ein erdbebensicheres Glaubensgebäude errichten lässt.

Dieses Werk stellt die Glaubensgrundsätze der Ehlu Sunneh wel Dschema’ah detailliert dar und belegt diese mit Beweisen aus dem Edlen Quran und der Sunneh des Propheten Muhammed (saw).

Autor
Hüseyin Okur

Original
Delilleriyle İslam Akaidi

Übersetzung
Salih Yilmaz

Erscheinungsjahr
2015

Herausgeber
Erol Medien GmbH

ISBN
978-3-95707-011-1

Leseprobe

Blättern Sie durch die ersten Seiten